Feedback von Christel Schwenger, Würselen

Eine Alexander-Stunde bei Karin ist immer ein bisschen mehr als das Ausrichten des Körpers nach den alten Lehren des F.M.Alexander.

Wenn die Seele den Körper und der Körper die Seele nicht mehr balancieren können, hilft es wieder den Körper an die Grundprinzipien der richtigen Bewegung zu erinnern. Und das können deine Hände gut. Sie erinnern meinen Körper an die Leichtigkeit der verschiedenen Hebelbewegungen, die wir als Kinder ohne Mühe ausgeführt haben. Es tut gut diese Hände des Wissens zu spüren, die mich zu den alten neuen Abläufen führen, die zugleich die Atmung strömen lassen und mir die Röte ins Gesicht bringen. Offen und frei sehe ich mich  anschließend im Spiegelbild und erscheine ein Stück gewachsen.

Eine Alexander-Stunde bei Karin in kreativer Atmosphäre ist zugleich, wenn man will, auch ein inspirierender  gedanklicher Ausflug  zu den Quellen des Lebens. In der Ganzheitlichkeit deiner Arbeit gibst du mir liebevoll Hinweise zu dem, was du an mir siehst. Das können z.B. fernöstliche Gesundheitstipps, Hinweise zu Ernährung, Atmung  sein oder auch Bilder und die Kunst des Wortes.

So verlängere ich  heute für mich das schöne  Gefühl aus der Stunde für die nächsten Tage mit einem weisen Vers …

Es ist seit Jahren immer wieder schön und immer wieder anders bei dir. Danke Karin.

Christel Schwenger, Würselen

Dieser Beitrag wurde unter Alexandertechnik, Referenzen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.